Die männliche Welt

In der herrschenden westlichen Kultur ist die männliche Welt die des Erfolges. Ein Mann muss gewinnen. Er muss seine Familie versorgen und sollte Macht haben. Wenn Männer Freunde sind, werden sie sich bei dieser Aufgabe unterstützen und behilflich sein, wenn sie einander nicht kennen, werden sie miteinander konkurrieren. Frauen oder die Frau ist das grundlegende […]

Weiterlesen

Körpergefühl

Die Beziehung, die wir zu unserem Körper haben, ist von tragender Bedeutung. Die Art, in der wir uns selbst behandeln, lässt Rückschlüsse darauf zu, wie wir mit unserer Umwelt umgehen. Das Verhältnis zu unserem Körper ist unsere erste und grundsätzlichste Beziehung, die wir im Leben eingehen und die einzige, über die wir ständig und ausnahmlos […]

Weiterlesen

Über die Liebe

Wir können unendlich viele Menschen lieben. Der positiven emotionalen Hinwendung eines Menschen zu einem anderen sowie die Akzeptanz und das Leben dieser Hinwendung sind zunächst keine Grenzen gesetzt. Liebe kann sich so vielfältigen Ausdruck verschaffen. Das Lächeln, welches wir einem Kellner schenken; die freundliche Begrüßung, die wir einer Verkäuferin zukommen lassen. Wir können Liebe empfinden […]

Weiterlesen

Die Erotik und die Teilnahme der Frau

Eros ist ein griechischer Gott – der Gott der Liebe, der bei den Römern Amor hieß. Eros ist Sohn von Aphrodite, der Göttin der Schönheit und Liebe, sowie Ares, dem griechischen Kriegsgott; Pfeil und Bogen liegen ihm somit im Blut. In der griechischen Sprache bedeutet Erotik heute hingebungsvolle Liebe. Im Deutschen wie auch im Französischen […]

Weiterlesen